Unsere Bienen

Nachdem Thomas in 2016 am 7-tägigen Kurs des Kreisimkervereins zur Einführung in die Bienenhaltung unter Leitung von Dr. Pia Aumeier teilgenommen hat, bekamen wir im Juni 2017 von einem Bioland-Kollegen unsere ersten vier Bienen-Völkchen. Diese bestanden zunächst aus jeweils zwei Brut- und zwei Futterwaben je Ableger – natürlich inklusive der ansitzenden Bienen. In 2018 konnten wir dann den ersten eigenen Bio-Honig ernten. Feinzart und cremig, einfach lecker!

Außerdem haben der Jungimker Max hat seine Mutter Susanne in 2018 ebenfalls den Grundkurs von Dr. Pia Aumeier besucht.